Quedlinburg
Anzeige
Neu eröffnetes Quedlinburger Elektrofachgeschäft Medimax: Technik zum Anfassen und viele Serviceleistungen

FACHHANDEL - Neuer Medimax Fachmarkt kommt gut an bei den Kunden

Beratung und Vorführung der Produkte werden im Medimax in Quedlinburg großgeschrieben: Ein Fachverkäufer erklärt einem Kunden Details zu einem Tablet. FOTO: PRIVAT

3.08.2022

Viele Quedlinburger und Kunden aus der Umgebung werden schon dort gewesen sein: im neu eröffneten Medimax am ehemaligen Standort des EP MediaParks Schubinsky. Seit Mai lädt der Fachmarkt für elektronische Geräte und Zubehör die Kundschaft ein. Gerd Heyde, Filialleiter des neuen Medimax, sowie seine elf Mitarbeiter (das gesamte Team vom EP MediaPark Schubinsky wurde übrigens übernommen) sorgen hier dafür, dass Kunden mit allem versorgt werden, was sie an elektronischen Gerätschaften und Zubehör für Haushalt, Arbeit und Freizeit wünschen und brauchen. Hervorgegangen ist der neue Fachmarkt Medimax aus dem Unternehmen EP MediaParks von Peter Schubinsky, der das EP-Fachgeschäft 1992 gegründet hatte und sich nun, nach 30 erfolgreichen Jahren, entschlossen hat, in den Ruhestand zu gehen.

Aufgebaut auf einer langen Tradition

Drohnenaufnahme des Fachmarktes Medimax in Quedlinburg FOTO: PRIVAT
Drohnenaufnahme des Fachmarktes Medimax in Quedlinburg FOTO: PRIVAT

EP und Medimax gehören zu einer Verbundgruppe. Marko Schulze, ein Unternehmer, der bereits seit vielen Jahren Medimax-Märkte in Halberstadt und Wernigerode betreibt, hat den Markt am Neinstedter Feldweg übernommen (die MZ berichtete). Damit ist Medimax jetzt mit Quedlinburg drei Mal im Harzkreis vertreten. Für die Neueröffnung habe Inhaber Marko Schulze umfangreich investiert, berichtete Gerd Heyde der MZ. So wurde das Geschäft komplett modernisiert – unter anderem mit neuer Ladeneinrichtung und LED-Beleuchtung. Außerdem sei das Sortiment erweitert worden. Und: Es sind verschiedene Themenwelten entstanden, in denen Geräte, vom Handy bis zum Notebook, – anders als in Internetshops – auch in die Hand genommen und zusammen mit den Fachverkäufern ausprobiert werden können. Spezielle Live-Vorführungen sind ab September im Medimax zu erleben, wenn die beliebten Aktionstage starten: Dann können sich unter anderem Kaffeegenießer anschauen, wie Siebträger funktionieren; Hobbyköche lernen den Bosch Cookit kennen – eine multifunktionale Küchenmaschine mit Kochfunktion, die Gerichte selbstständig zubereitet, und Fernsehfans erfahren hautnah die Unterschiede von LED- und O-LED-Fernsehgeräten.

Umfangreicher Service mit Know-how

Darüber hinaus ist auch die Werkstatt weiter im Einsatz, wo Geräte gewartet und repariert werden. Außerdem bieten die bei Medimax regelmäßig zu aktuellen Technikentwicklungen geschulten Mitarbeiter umfangreiche Serviceleistungen an wie die Planung, Lieferung und Installation von SAT-Anlagen und Fernsehgeräten, dazu alles rund um den Mobilfunk (einschließlich der Prüfung von Verträgen) und das Internet (inklusive „Schnelligkeitsprüfung und -anpassung).