Quedlinburg
Anzeige
hagebaumarkt Gernrode in Quedlinburg: Türchen öffnen im Baumarkt

Tipp: Analoges Sortiment - digitaler Adventskalender

FOTOS: PRIVAT

1.12.2021

Adventliche Nachrichten aus dem hagebaumarkt Gernrode: Das Unternehmen möchte in diesen nicht leichten Zeiten Freude in die Vorweihnachtszeit seiner Kundschaft bringen und lädt auf seiner Internetseite zum virtuellen „Adventskalendertürchen-Öffnen“ ein: Vom 1. bis zum 24. Dezember 2021 geht dort jeden Tag um 0 Uhr ein Türchen auf, hinter dem eine schöne oder nützliche Überraschung steckt, die man entweder sich selbst oder anderen zu Weihnachten schenken kann.

Der hagebaumarkt Gernrode wurde bereits 1993 in Quedlinburg eröffnet. Als in der Region Harz verwurzelter Familienbetrieb ist das Unternehmen mit langjähriger Erfahrung und Fachwissen Ansprechpartner rund ums Bauen, Renovieren, Modernisieren, Heimwerken und Gärtnern.

Türchen öffnen im Baumarkt Image 2

Auf über 9.500 m2 finden Interessenten eine umfangreiche Auswahl an Baustoffen, Fliesen, Holzwerkstoffen und Holzbodenbelägen, sowie Hand- und Elektrowerkzeuge, Sanitärartikel, Eisenwaren, Farben, Tapeten, Bastelartikel und vieles mehr. Die Sortimentspalette wird ergänzt durch ein Gartenfachmarktcenter: Hier gibt es ein umfassendes Angebot zu den Themen Pflanze und Gartengestaltung, Gartenholz und -baustoffe, Gartengeräte und -maschinen. Neben der Produktvielfalt für Haus und Garten bietet der Baumarkt in Gernrode praktische Serviceleistungen an, die das Heimwerken der Kundschaft einfacher macht: von der Anhänger- und Gerätevermietung bis hin zum Farbmisch- und Lieferservice. Die persönliche Beratung ist inbegriffen und hilft den Kunden, ihre Projekte zielgenau umzusetzen.