Bitterfeld
Anzeige
Fuß fassen in Sachsen-Anhalt

Zuzug: Land erleichtert Ankommenden die Ankunft

Foto: Gerd Altmann/Pixabay

20.04.2022

Für alle, die noch nicht hier sind, aber planen, hier Fuß zu fassen: Das Land Sachsen-Anhalt erleichtert Interessenten die Ankunft in der alten Heimat oder im neuen Zuhause – in jeder Hinsicht, von Job- und Wohnungssuche bis hin zum Kindergartenplatz. Dafür stehen das WelcomeCenter Sachsen-Anhalt und die Fachkräfteberatung der Landesinitiative „Fachkraft im Fokus“ für rückkehr- und zuzugsinteressierte Fachkräfte und ihre Familien telefonisch, online und persönlich zur Verfügung.

Die Beraterinnen und Berater geben in fünf Regionalberatungsstellen erste Informationen zum Arbeiten und Leben in Sachsen-Anhalt und vereinbaren gern einen Termin für ein individuelles Beratungsgespräch.

Das WelcomeCenter Sachsen-Anhalt ist die zentrale Informations- und Anlaufstelle des Landes für Fachkräfte und ihre Familien, die aus anderen Bundesländern oder dem Ausland hierher ziehen. Ebenso können Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber, die Fachkräfte aus dem Ausland gewinnen konnten, Unterstützung bei deren beruflicher und sozialer Integration durch das Team des WelcomeCenter bekommen.

Der Kontakt ist möglich über die landesweite Hotline: 0391 / 6054-506 oder über die E-Mail: beratung@welcomecenter-sachsen-anhalt.de

Detaillierte Informationen gibt es auch im Internet unter der Adresse: www.welcomecenter-sachsen-anhalt.de