Bitterfeld
Anzeige
Ein Umzug ist kostspielig

WOHNUNGSWECHSEL: Die Mietkaution als Belastung?

Vor der Übergabe des Wohnungsschlüssels wird oft eine Mietkaution verlangt. FOTO: PIXABAY.COM/AKZ

8.10.2021

Deutschlands Mieten sind hoch. Über die Hälfte der Menschen wohnen zur Miete. Und die Preise steigen weiter. Möchte man eine neue Wohnung beziehen, sind zudem Kosten des Umzugs, für neue Möbel und Renovierungen zu berücksichtigen. Kurzum: Ein Umzug ist kostspielig.

Mietkaution raubt Liquidität

Was oft vergessen wird: Zu allem Überfluss verlangt der Vermieter dann auch noch eine Mietkaution als Sicherungsleistung. Üblich sind drei Monatsmieten. Das heißt, hier kommen noch zusätzlich einige tausend Euro zusammen – vor allem im Bereich der Ballungsräume, in denen Mietpreise von bis zu 17 Euro pro Quadratmeter oder sogar mehr üblich sind. Geld, das man in dieser Situation sicherlich besser verwenden könnte oder im schlimmsten Fall gar nicht mehr zur Verfügung hat. Viele Mieter stehen dann vor der Frage: Woher nehme ich das Geld für meine Mietkaution? 

Bürgschaft deutlich günstiger als Ratenkredit

Eine interessante Antwort liefert die SWK Bank. Die Kreditspezialistin gilt als Deutschlands Vorreiter bei der Digitalisierung und der direkten Kreditvergabe an private Kunden. Als Einzige bietet sie Mietern eine Mietkautionsbürgschaft an. „Mit dieser echten Bankbürgschaft reagieren wir auf den Bedarf, den es deutschlandweit gibt“, erklärt Ulf Meyer, Geschäftsführer der SWK Bank. „Mieter können so ganz einfach und schnell ihre Liquidität für Investitionen in ihre Wohnung erhalten.“ Für diese Mietkautionsbürgschaft wird eine Gebühr von 3,99 Prozent auf die Bürgschaftssumme erhoben. Sie ist damit deutlich günstiger als ein Ratenkredit, den viele nutzen, um die Mietkaution aufbringen zu können.

Hohe Akzeptanz bei Vermietern

Die Mietkautionsbürgschaft sollte nicht mit einer Mietkautionsversicherung verwechselt werden, die von anderen Anbietern am Finanzmarkt angeboten wird. Diese genießt nämlich deutlich weniger Akzeptanz beim Vermieter, da er im Fall der Fälle nicht sofort Zugriff auf die Mietkaution hat. Die Mietkautionsbürgschaft erspart ihm hingegen einiges an Zeit und Ärger und sichert seine Ansprüche genauso wie eine Barkaution. Das ist ein wichtiges Argument für den Mieter, denn dieser möchte ja logischerweise, dass sein Vermieter seine Bankbürgschaft akzeptiert. akz-o


Gestaltungsideen für die heimische Wohlfühloase

BADPLANUNG: Videoberatung beim Badausstatter

Das Bad ist in die Jahre gekommen. Die Keramik hat ihre beste Zeit hinter sich, die Armatur zickt herum und das Waschbecken wirkt ganz schön wuchtig. Höchste Zeit also für eine Frischzellenkur der Wohlfühloase. Nur wie soll das Traumbad tatsächlich aussehen?

Bei der Badplanung empfiehlt es sich, Fachberater und -handwerker frühzeitig mit in Überlegungen einzubeziehen. Zusätzlich zum Live-Erlebnis in den rund 250 Bad-Ausstellungen vor Ort gibt jetzt bei Elements auch die Möglichkeit der „Video-Beratung“. Die Zeiten, in denen Video-Calls nur in Unternehmen, Universitäten und Schulen stattfinden, sind damit vorbei.

Mit der Video-Beratung bietet das Team an vielen Standorten eine weitere Option für den Kunden auf dem einfachsten Weg zu einem neuen Bad. Kunden profitieren dort von der Kompetenz und Qualität der Fachschiene, wo sie nicht zuletzt im Zuge der Corona-Pandemie auch unterwegs sind: „in Video-Calls im Netz“, erläutert Bernhard Haider, bundesweit verantwortlich für die Umsetzung des Konzepts.

Vereinbart wird der Termin über www.elements-show.de/video-beratung, telefonisch oder in der Ausstellung vor Ort. Per Mail erhalten die Badinteressierten einen Terminvorschlag. Bei der anschließenden Video-Beratung geht der Ausstellungsmitarbeiter auf diese Vorgaben und Vorlieben ein, plant „live“ das neue Traumbad und erstellt daraufhin in Abstimmung mit dem Fachhandwerker ein individuelles Angebot. Danach geht’s an die Umsetzung: Gemeinsam mit dem Fachhandwerker werden die Voraussetzungen für die Realisierung geprüft. Anschließend steht der Umsetzung in den eigenen vier Wänden nichts mehr im Wege. akz-o